Frankfurt am Main ist wieder online

Nach einem Emotet-Angriff hatte die Stadt ihre IT-Systeme heruntergefahren und die Amtsstuben geschlossen. Freitag soll es wieder Normalbetrieb geben. Die Stadtverwaltung Frankfurt am Mains ist wieder online. "Alle Systeme laufen wieder", sagte Donnerstagabend Günter Murr, Sprecher des IT-Dezernats. Inzwischen ist auch die Webseite der Stadt wieder erreichbar. Nach einem Angriff mit dem Computerschädling Emotet vom Mittwoch hatte das IT-Dezernat aus Sicherheitsgründen die städtischen Computer heruntergefahren.

2 Ansichten